Stellenausschreibungen der Stadt Wilsdruff
Kindertagespflegeperson gesucht

Die Stadt Wilsdruff bietet für Kinder im Krippenalter neben der Betreuung in Krippeneinrichtungen die familiennahe Betreuungsform Kindertagespflege an.

Zur Erweiterung des Kindertagespflegeangebotes suchen wir

eine Tagespflegeperson (weibl./männl.).

Sie können sich vorstellen, bis maximal fünf Wirbelwinde im Alter vom i. d. R. 1. bis zum 3. Lebensjahr, vorzugsweise im eigenen Haushalt, alternativ in angemieteten kindgerechten Räumlichkeiten, liebevoll und herzlich zu betreuen? Sie möchten Schwung in Ihren Alltag bringen und sich jeden Tag neuen Herausforderungen stellen? Sie möchten einen beruflichen Neustart wagen? Sie arbeiten gern mit Kindern und deren Eltern? Dann sind Sie unser Mann/unsere Frau.

Auf der Grundlage einer Tagespflegevereinbarung mit der Stadt Wilsdruff erhalten Sie eine monatliche (Aufwandsentschädigung) Geldleistung und haben Anspruch auf Zuschüsse zu den Sozialversicherungsbeiträgen und der privaten Alterssicherung.

Sie verfügen idealerweise über:

  • eine abgeschlossene Qualifizierung zur Tagesmutter/Tagesvater bzw. die Bereitschaft dafür sowie die Voraussetzung zur Erlangung der Pflegeerlaubnis (abgeschlossene Berufsausbildung, Führungszeugnis)
  • Freude an der Erziehungsaufgabe und am Umgang mit Kindern
  • Verständnis kindlicher Bedürfnisse und Einbeziehung kindlicher Fähigkeiten
  • Offenheit, Toleranz und Kooperationsfähigkeit im Umgang mit Kindern und Eltern
  • flexible Betreuungszeiten
  • geeignete Räumlichkeiten in einer kinderfreundlichen Umgebung

Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf! Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Bitte wenden Sie sich an uns per Mail: post@svwilsdruff.de oder telefonisch an unsere Mitarbeiterin Ines Wahl, unter der Rufnummer 035204 463-207.