BEGIN:VCALENDAR PRODID:http://www.wilsdruff.de VERSION:2.0 METHOD:PUBLISH BEGIN:VEVENT DTSTART:20240222T000000 DTEND:20241129T000000 LOCATION;ENCODING=QUOTED-PRINTABLE:Wilsdruff TRANSP:OPAQUE SEQUENCE:0 UID:e6c82ae4-0fbe-4763-8bad-ab0d5f74eba6 DTSTAMP:20240525T071230 CATEGORIES;ENCODING=QUOTED-PRINTABLE:Thema: LEBEN, Thema: VERWALTUNG, Veranstaltung DESCRIPTION;ENCODING=QUOTED-PRINTABLE:Die Aktion Wilsdruff bl=FCht auf geht weiter: Der zweite Fr=FChling f=FCr Ihre Blumenzwiebeln.=0ABereits jetzt bringen Tulpen, Narzissen, Hyazinthen & Co. im Topf oder in Gestecken farbenfroh den Fr=FChling in die Wohnung oder ins Haus. Nach der Bl=FCte landen diese leider oft mangels Platz in Biotonnen oder auf dem Kompost. Das ist sehr schade, denn sie bl=FChen mehrj=E4hrig und spielen in der Natur als Nahrungsquelle f=FCr Insekten eine wichtige Rolle. Bitte werfen Sie diese zuk=FCnftig nicht mehr weg! Die Stadt Wilsdruff bietet ab sofort 2 Gr=FCnfl=E4chen als Spendenfl=E4chen an, wo Sie ihre fr=FChjahrsbl=FChenden Blumenzwiebeln einpflanzen k=F6nnen. Selbstverst=E4ndlich k=F6nnen Sie auch Blumenzwiebeln kaufen und einpflanzen. Im folgenden Fr=FChjahr bilden alle Spenden hoffentlich einen bunten Blumenteppich. Es sind die Fl=E4che am Stadtbrandstein (Nossener Stra=DFe/Gezinge) sowie an der Mei=DFner Stra=DFe (Abzweig T=F6pfergasse/Am Unteren Bach) vorgesehen und durch dieses Hinweisschild gekennzeichnet=0D=0AVeranstalter: ZIZ, Zentrumsmanagement im Auftrag der Stadt Wilsdruff X-ALT-DESC;ENCODING=QUOTED-PRINTABLE;FMTTYPE=text/html:Die Aktion Wilsdruff bl=FCht auf geht weiter: Der zweite Fr=FChling f=FCr Ihre Blumenzwiebeln.=0ABereits jetzt bringen Tulpen, Narzissen, Hyazinthen & Co. im Topf oder in Gestecken farbenfroh den Fr=FChling in die Wohnung oder ins Haus. Nach der Bl=FCte landen diese leider oft mangels Platz in Biotonnen oder auf dem Kompost. Das ist sehr schade, denn sie bl=FChen mehrj=E4hrig und spielen in der Natur als Nahrungsquelle f=FCr Insekten eine wichtige Rolle. Bitte werfen Sie diese zuk=FCnftig nicht mehr weg! Die Stadt Wilsdruff bietet ab sofort 2 Gr=FCnfl=E4chen als Spendenfl=E4chen an, wo Sie ihre fr=FChjahrsbl=FChenden Blumenzwiebeln einpflanzen k=F6nnen. Selbstverst=E4ndlich k=F6nnen Sie auch Blumenzwiebeln kaufen und einpflanzen. Im folgenden Fr=FChjahr bilden alle Spenden hoffentlich einen bunten Blumenteppich. Es sind die Fl=E4che am Stadtbrandstein (Nossener Stra=DFe/Gezinge) sowie an der Mei=DFner Stra=DFe (Abzweig T=F6pfergasse/Am Unteren Bach) vorgesehen und durch dieses Hinweisschild gekennzeichnet
Veranstalter: ZIZ, Zentrumsmanagement im Auftrag der Stadt Wilsdruff SUMMARY;ENCODING=QUOTED-PRINTABLE:ZIZ: "Wilsdruff bl=FCht auf - Der zweite Fr=FChling", fr=FChjahrsbl=FChenden Blumenzwiebeln einpflanzen PRIORITY:0 CLASS:PUBLIC STATUS:CONFIRMED BEGIN:VALARM ACTION:DISPLAY TRIGGER:-PT15M DESCRIPTION;ENCODING=QUOTED-PRINTABLE:Die Aktion Wilsdruff bl=FCht auf geht weiter: Der zweite Fr=FChling f=FCr Ihre Blumenzwiebeln.=0ABereits jetzt bringen Tulpen, Narzissen, Hyazinthen & Co. im Topf oder in Gestecken farbenfroh den Fr=FChling in die Wohnung oder ins Haus. Nach der Bl=FCte landen diese leider oft mangels Platz in Biotonnen oder auf dem Kompost. Das ist sehr schade, denn sie bl=FChen mehrj=E4hrig und spielen in der Natur als Nahrungsquelle f=FCr Insekten eine wichtige Rolle. Bitte werfen Sie diese zuk=FCnftig nicht mehr weg! Die Stadt Wilsdruff bietet ab sofort 2 Gr=FCnfl=E4chen als Spendenfl=E4chen an, wo Sie ihre fr=FChjahrsbl=FChenden Blumenzwiebeln einpflanzen k=F6nnen. Selbstverst=E4ndlich k=F6nnen Sie auch Blumenzwiebeln kaufen und einpflanzen. Im folgenden Fr=FChjahr bilden alle Spenden hoffentlich einen bunten Blumenteppich. Es sind die Fl=E4che am Stadtbrandstein (Nossener Stra=DFe/Gezinge) sowie an der Mei=DFner Stra=DFe (Abzweig T=F6pfergasse/Am Unteren Bach) vorgesehen und durch dieses Hinweisschild gekennzeichnet SUMMARY;ENCODING=QUOTED-PRINTABLE:ZIZ: "Wilsdruff bl=FCht auf - Der zweite Fr=FChling", fr=FChjahrsbl=FChenden Blumenzwiebeln einpflanzen DURATION:5 REPEAT:5 END:VALARM END:VEVENT END:VCALENDAR