Wahlen

Die Organisation und Durchführung der allgemeinen Wahlen in Wilsdruff liegt beim Hauptamt der Stadtverwaltung. Hier laufen auch die Fäden von Bürgerbegehren und Bürgerentscheiden auf kommunaler Ebene zusammen.

Wahlen-002_blickpixel-pixabay.jpg

Links:

  

 

 


 

Online Wahlscheinantrag für die Bürgermeisterwahl

Am 3. März 2024 findet in Wilsdruff die Wahl des Bürgermeisters statt.

Die Online Beantragung eines Wahlscheins mit Briefzustellung ist möglich bis 29. Februar 2024 12:00 Uhr, bei Selbstabholung im Wahlamt zusätzlich bis 1. März 2024 16:00 Uhr.

Zum Onlinewahlschein geht es hier. 


 

Wahlhelfer gesucht

Im Jahr 2024 werden die Wilsdruffer Bürgerinnen und Bürger zu folgenden Wahlen aufgerufen sein:

  • Bürgermeisterwahl am 03. März 2024 und ein evtl. zweiter Wahlgang am 17. März 2024
  • Stadtrat-, Ortsschaftsrat-, Kreistag- und Europawahl am 09. Juni 2024
  • Landtagswahl am 01. September 2024

Zur Durchführung aller Wahltermine werden pro Wahl jeweils rund 250 Wahlhelfer/innen in Wilsdruff und den Ortsteilen benötigt.

Um diese Wahlen ordnungsgemäß durchzuführen, braucht es viele fleißige Hände. Ohne das freiwillige Engagement aller Wahlhelferinnen und Wahlhelfer wäre die Durchführung einer Wahl nicht möglich.

Das Ehrenamt können alle wahlberechtigten Personen ausüben, die sich aktiv am politischen Leben in ihrer Stadt beteiligen. Am Wahltag selbst sind Sie mittendrin im Geschehen und erleben Demokratie live. Sie sind für die wahlberechtigte Bevölkerung die direkten Ansprechpartner vor Ort. Bitte beachten Sie, dass Wahlhelfer nicht sein kann, wer selbst für eine Wahl kandidiert oder Vertrauensperson für einen Wahlvorschlag ist.

Wenn Sie Interesse an der Mitwirkung als Wahlhelfer/in haben, melden Sie sich einfach online unter https://mitdenken.sachsen.de/1038373 an oder senden das ausgefüllte Formular per E-Mail an wahlen@svwilsdruff.de.


 

 

Lara Kühne
Adresse:
Nossener Straße  20, 01723 Wilsdruff
Telefon:
035204 463-130
Hinweise:
Standesamt, Schulen, Wahlen