Corona-Virus
Anwendung des Infektionsschutzgesetzes

1. Sächsische Corona-Schutz-Verordnung (SächsCoronaSchVO) ab 15. Mai 2020

Antworten auf häufig gestellte Fragen:

https://www.coronavirus.sachsen.de/haeufige-fragen-zu-den-ausgangsbeschraenkungen-und-einschraenkungen-des-oeffentlichen-lebens-5074.html

2. Kindertagesstätten und Schulen

Weiteres unter: https://www.bildung.sachsen.de/blog/index.php/2020/04/28/kultusminister-stellt-fahrplan-fuer-weitere-oeffnung-der-schulen-vor/

3. Sächsische Corona-Quarantäne-Verordnung ab 21. Mai 2020

4. Allgemeinverfügung – Anordnung von Hygieneauflagen zur Verhinderung der Verbreitung des Corona-Virus ab 15. Mai 2020

5. Allgemeinverfügung – Betretungsverbot für Werkstätten für behinderte Menschen, andere Leistungsanbieter und tagesstrukturierende Angebote ab 15. Mai 2020

6. Allgemeinverfügung – Betretungsverbot in stationären Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe sowie der Eingliederungshilfe für Kinder und Jugendliche ab 15. Mai 2020

7. Allgemeinverfügung – Regelungen für stationäre Pflegeeinrichtungen, ambulant betreute Wohngemeinschaften für pflegebedürftigen Menschen, Wohngruppen für Menschen mit Behinderungen sowie Hospize im Freistaat Sachsen ab 15. Mai 2020

8. Allgemeinverfügung – Betretungsverbot von Tagespflegeeinrichtungen im Sinne des Elften Buches Sozialgesetzbuch ab 15. Mai 2020

9. Allgemeinverfügung – Anordnung von Schutzmaßnahmen an Krankenhäusern und stationären medizinischen Rehabilitationseinrichtungen zur Verhinderung der Verbreitung des Corona-Virus und zur Behandlung von COVID-19 Patientinnen und Patienten ab 15. Mai 2020

 

Merkblatt Verhalten beim Auftreten von Coronavirus-Infektionen

 

Ausführliche aktuelle Informationen finden Sie beim zuständigen Gesundheitsamt des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge unter

www.landratsamt-pirna.de/coronavirus.html

Auf Facebook bietet der Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge eine eigene Seite an, auf der die neusten Informationen aus dem Landkreis geteilt und kommentiert werden. Sie sind herzlich dazu eingeladen auch auf diesem Wege aktuelle Informationen zum Geschehen im Landkreis zu erhalten:

www.facebook.com/landratsamt

Weitere aktuelle Informationen:

www.ssg-sachsen.de

www.sachsen.de

Sollte ein echter Verdacht auf eine Coronavirusinfektion bestehen, ist der Hausarzt – in dringenden bzw. schweren Fällen die Notaufnahme – nach vorheriger telefonischer Kontaktaufnahme aufzusuchen. Weiterhin besteht die Möglichkeit, die 116 117 anzurufen.