Kinderbetreuung

Die Stadt Wilsdruff richtet ein besonderes Augenmerk auf die Kinderbetreuung. Erfahrungen belegen, dass für viele junge Familien die Frage nach der Bereitstellung eines Kitaplatzes bei der Entscheidung, sich in Wilsdruff niederzulassen, eine sehr vordergründige Rolle spielt. Die Stadt Wilsdruff arbeitet im Stadtgebiet mit folgenden freien Trägern der Jugendhilfe zusammen, die hier Kitas betreiben:

  • Christlicher Schulverein Wilsdruffer Land e.V.
  • Arbeiterwohlfahrt Weißeritzkreis e.V.
  • Ev.-Luth. Kirchspiel Wilsdruffer Land
  • Kindergartenverein Wilsdruff e.V.

Die Stadt Wilsdruff beteiligt sich maßgeblich an der Finanzierung aller Kindereinrichtungen, die auf einem sehr hohen inhaltlichen Niveau arbeiten. Alle Kindereinrichtungen sind neu errichtet oder umfassend modernisiert und bieten den jüngsten Wilsdruffern hervorragende Betreuungsbedingungen.

Die Zusammenarbeit der Stadt Wilsdruff mit den Trägern der Kitas ist geprägt von gegenseitigem Vertrauen und Wertschätzung. Es wird sehr kooperativ gearbeitet. Das Wohlergehen der in den Kitas betreuten Kindern liegt im Focus aller Entscheidungsträger.

Alles Vorgenannte bezieht sich selbstverständlich auch auf die Zusammenarbeit mit den Tagespflegepersonen im Stadtgebiet Wilsdruff. Diese Betreuungsform wurde in Wilsdruff als einer der ersten Gemeinden im Umkreis mit einer Tagespflegestelle aufgebaut. Das Netz der Tagespflegepersonen  wurde seit  2000 stetig ausgebaut und stellt eine alternative Betreuung zur Betreuung in einer Kita dar.