Krippe Landbergwichtel

Logo Landbergwichtel_V20170418.jpgDie Landbergwichtel sind eingezogen! 

 

Pünktlich zum geplanten Eröffnungstermin April 2017 nahm die Kinderkrippe in Herzogswalde ihren Betrieb auf. Vier Kinder, die bereits die Mohorner Kita besuchten, siedelten gemeinsam mit ihrer Erzieherin in die neue Einrichtung um, wo künftig bis zu 34 Kinder im Alter von 1 bis 3 Jahren betreut werden können. Weitere vier Kinder befinden sich jetzt in der Eingewöhnungsphase. Es ist für uns Erwachsenen spannend zu erleben, wie unkompliziert die kleinen Landbergwichtel mit der Situation umgehen und große Freude daran haben, die neue Umgebung neugierig zu erkunden. 

Seit Oktober 2016 hat sich das Krippenteam in den monatlichen Beratungen kennengelernt, eigene Ideen und Vorschläge mit einbringen und viele Vorbereitungen  treffen können. 

In  dem neuen Haus stehen den kleinen und großen Landbergwichteln mit den großzügig eingerichteten Räumlichkeiten nun tolle und moderne Bedingungen zur Verfügung. 

Ganz besonders freuen wir uns aber auch auf den individuell  geplanten und gestalteten Außenspielbereich, der sich zur Zeit noch in der Fertigstellungsphase befindet. 

Wir bedanken uns ganz ganz herzlich bei allen Beteiligten und Verantwortlichen dieses Bauprojektes. In kleinen Beiträgen werden wir  von der Entwicklung unseres Hauses  berichten und natürlich wird es noch eine große Einweihungs-und Dankeschönparty geben! 

Cornelia Seifert, Kitaleiterin

Krippe Landbergwichtel_V20170418.jpg

 

Krippe Landbergwichtel
Ansprechpartner:
Cornelia Seifert
Adresse:
Am Rosengarten 1 a, 01723 Wilsdruff OT Herzogswalde
Telefon:
035209 299378